Überarbeitung und Veredelung

Gipsabdruck wird stabilisiert und die Ränder verstärkt.Trockenzeit danach ca. 1-2 Tage. Nun findet die zeitaufwendige Oberflächenglättung statt. Der Gipsbauch wird geschliffen, überzogen, Unebenheiten ausgeglichen und gespachtelt.Der Bauch wird dann ca. 2 - 3 Tage getrocknet.Jetzt heisst es schleifen - schleifen - schleifen!!! Zuerst grob und dann fein Arbeiten. Als nächstes bekommt der ganze Bauch eine Grundierung, diese sorgt für eine optimale Vorbereitung zur weiteren farblichen Gestaltung. Es folgen wieder ca. 2 Tage Trockenzeit, bevor der Bauch fertig gestaltet werden kann und zum Abschluss nach dem Bemalen und gestalten mit Strasssteinen und Bänder fixfertig zur Abholung bereit ist. 

© 2019 by www.gut-art.ch / Simone Gut

  • Facebook Grunge
  • Instagram
  • LinkedIn Social Icon